Unsere diesjährige Weihnachtsdekoration???

Ich hatte die Idee, mal wieder eine ursprüngliche Weihnacht zu dekorieren mit Rot und Grün und Zapfen und Kerzen und so weiter und so weiter.

Während des tagelangen Arrangieren hat sich jetzt allerdings ein Bild ergeben, was eher an eine amerikanische Weihnacht erinnert! Ich finde es toll und zeige euch in diesem Beitrag Fotos von der ganzen Pracht. Übrigens habe ich nicht viel dazu gekauft: die beiden Poster am Kamin (Weihnachtsmann und Mistelzweige) sind von Ludwig Beck “Kaufhaus der Sinne” am Marienplatz in München – sündhaft teuer aber die musste ich einfach haben und ein paar Drahtmotive sind dazu gekommen. Ach ja, das Schaukelpferd im Kranz ist neu – wollte Steff unbedingt haben – und der Holzzaun am Kamin. Aber sonst war tatsächlich alles in Kisten im Keller verstaut. Gegenstände, Bilder und Weihnachtskugeln sehen anders aus, wenn man sie neu arrangiert – und da gehen mir die Ideen nie aus.

In Izmir auf dem Markt habe ich im Sommer für kleines Geld ein paar Stickrahmen gekauft, die jetzt die Wand rund um den Kamin schmücken – so schön! Aber jetzt genug geschrieben – seht selbst:

IMG_9654  IMG_9657

IMG_9658  IMG_9663

IMG_9665  IMG_9671

IMG_9669  IMG_9666

IMG_9682  IMG_9680

IMG_9684  IMG_9689

IMG_9691  IMG_9690

IMG_9693  IMG_9696

IMG_9694  IMG_9695

IMG_9698  IMG_9699  IMG_9701

IMG_9702  IMG_9703

IMG_9705  IMG_9708

IMG_9707  IMG_9706

IMG_9709  IMG_9712

IMG_9713  IMG_9711

IMG_9715  IMG_9714

IMG_9725  IMG_9739

IMG_9734  IMG_9731

IMG_9735  IMG_9726

IMG_9852  IMG_9736

Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent-Abend und melde mich in ein paar Tagen zurück – die Weihnachtspost ist in Arbeit!

Herzlich Tina