Amalia – meine Großnichte – hatte sich viele kleine gehäkelte Tiere gewünscht und so fing ich an, ihr jede Woche ein neues Tier anzufertigen und per Post zu senden.

 

IMG_4305 IMG_4302 IMG_4198 IMG_5849 Blog Bilder140 Blog Bilder134 Blog Bilder148 IMG_0002_2 Blog Bilder132 Blog Bilder131 Blog Bilder120 Blog Bilder119 Blog Bilder111 IMG_5601

Auch eine Kollegin, die im “Froschkönigweg” wohnt hat eine kleine Tierfigur von mir bekommen.  In meinem Urlaub in Südfrankreich habe ich dann auf die Schnelle für Rebecca und Lucca den Schmetterling und die Eule gehäkelt.

Die Anleitung der meisten Tiere findet Ihr in dem Buch ” 100 kleine Häkeltiere” Frechverlag Stuttgart (ISBN-Nr. 978-3-7724-6573-4).

Ich habe leider nicht von jedem Tier ein Foto gemacht. Weitere Modelle waren Maulwurf, Schlange, Affe, Frosch als Magnet für die Pinnwand, Robbe, Qualle, Hahn und Henne, Katze, Hund, Esel, Hase mit Karotte, Rabe und Gans.

Diese Tierchen sind als liebevolle Kleinigkeit schnell angefertigt und erfreuen jedes Kinderherz. Als Schlüsselbund-Anhänger oder Magnet am Kühlschrank, Glücksbringer bei Prüfungen, Trostspender bei Liebeskummer oder Krankheit begleiten diese Tiere durch den Alltag.

Das Buch ist wegen der ausführlichen und einfachen Anleitungen wirklich empfehlenswert! Ich werde euch die Anleitungen einiger Tiere als pdf. hier hinterlegen.

Und jetzt heißt es viel Spass beim Nacharbeiten und gutes Gelingen! Eure Tina