Wieder mal habe ich ein neues Häkeltier verschenkt, diesmal an die kleine Leonora aus Budapest (3). Auf dem Geburtstag ihrer 90-jährigen Uroma hatte ich ihr das Häkeltier geschenkt und natürlich fand sie den Schmusetiger unwiderstehlich!

Wenn ihr auch so ein Kätzchen häkeln möchtet, findet ihr die Anleitung hier.  Noch einige Fotos von vorne, von hinten, von oben und Nahaufnahmen! Ich setze die Tiere gerne in frische Blumen, so kommen die Farben sehr gut rüber.

IMG_0041  IMG_0040

IMG_0039  IMG_0038

 

IMG_0036

 

Und sonst so……?

Wenn ich nach draußen schaue, sehe ich Regenpfützen auf den Terrassenmöbeln und es hört nicht auf mit dem feuchten Wetter. Nach einem sensationell schönen Wochenende mit guter Laune wegen sommerlicher Temperaturen ist das Vergnügen schon wieder vorbei und die Welt versinkt im Regen – scheußlich. Ich bin leicht geknickt und wenn jemand versucht, die positiven Seiten dieses Wetters zu betiteln (“ist gut für die Pflanzen”” hat man schon weniger Mühe mit den Pollen” “du musst doch eh arbeiten” und so weiter und so weiter), so kann ich dem nichts Tröstliches abgewinnen.

Aber…. ich fliege in genau 5 Tagen nach Bulgarien und Izmir und hab schon angefangen, die Koffer zu packen. Natürlich nicht ohne ein neues Projekt im Kopf und in der Tasche. Freue mich auf Sonne, Pool, Familie, Leckereien und Zeit – das ist absoluter Luxus – man gönnt sich ja sonst nichts. Allen Daheimbleibenden wünsche ich auch sonnige Tage oder zumindest sonnige Gedanken – auch wenn´s schwer fällt!

Herzlich Tina