Herzbluth

Kreatives und Schönes

Tag: Beton

Basteln mit den Mädels 2016

Nachdem an Weihnachten alle Geschenke verteilt wurden und das alte Jahr zu Ende geht zeige ich euch die diesjährige Bastelaktion mit den Mädels: Katharina, Alexandra, Amelie und Stephanie. Wegen der Räumlichkeiten sind wir in diesem Jahr in den Keller der Familie abgetaucht – bei uns in der Wohnung wäre die Verarbeitung von diesen Massen an Beton nicht möglich gewesen, sondern hätte uns eher zum Auszug bewogen!

weiterlesen

#beton#

Wir machen zur Zeit viel in Beton! Ist ja voll hipp und ich wollte es unbedingt mal ausprobieren. In unserem Sommerurlaub in Frankreich haben wir mit Rebecca und Lucca alle möglichen Formen betoniert. Hierbei hatten wir die Mischung selber zusammengestellt: 4 Teile Sand, 1 Teil Zement und Wasser und schon ging es los. Einige der Betonfiguren waren aber bei dem Klima so schnell durchgetrocknet, dass sie leider bei Entfernen der Form zerbrachen – oder sollte es doch an der Mischung gelegen haben?

Hier einige Fotos als Beweis, dass wir bei den Formen auf alles zurückgegriffen haben, was uns zwischen die Finger kam: Kuchen- und Eiswürfelformen, Joghurtbecher, Blumentöpfe, Haribo-Verpackungen, Plastikschüsseln und mehr:

IMG_2114  IMG_2108

IMG_2109

IMG_2113  IMG_2111

IMG_2116  IMG_2115

Das waren unsere Utensilien – unbedingt braucht ihr aber auch Speiseöl und einen Pinsel, mit dem die Formen erst bestrichen werden, bevor der Beton eingefüllt wird.

IMG_1422 IMG_2532

IMG_2533 IMG_2492

Mit Steinen oder Sand könnt ihr die Form in der Form beschweren!

IMG_2493 IMG_2491

Zuhause wurde natürlich sofort weiter betoniert, diesmal mit Formen aus dem Blumenfachhandel und Plastikkugeln aus dem Bastelgeschäft:

IMG_2506 IMG_2507

IMG_2511 IMG_2510

Als Geschenke machen sich besonders gut:

IMG_2558 IMG_2554

IMG_2555 IMG_2553

IMG_2556 IMG_2551

Ich habe die Schalen mit Acrylfarbe ausgemalt, im Sommer sah dass dann so aus:

IMG_1419 IMG_1418

IMG_1420 IMG_1421

 

Im Herbst habe ich die naturbelassenen Schalen mit kleinen Grünpflanzen bepflanzt und mit Dekosteinchen aufgefüllt oder kleine Sammelbecken für allerlei Schnickschnack daraus gemacht

img_4456  img_4457  img_4450  img_4448

Begeistert von unseren Erfolgen kam uns die Idee, auch bei unserem Weihnachtsbasteln mit den Mädels “in Beton zu machen”.  Wartet mal ab, was dabei raus kommt. Üblicherweise wissen wir an solchen Tagen gar nicht wohin mit all den Ideen – aber dazu später mehr …..

Lieben Gruß Tina

Osterdekorationen in rosa/weiss/grau

Endlich! Fertig! In diesem Jahr kommen die Feiertage  für mich immer etwas zu früh aber1 Woche vor Ostern bin ich mit der Dekoration in der Wohnung fertig. Neben den grauen Betoneiern und -hasen sowie Vögeln aus grauem Beton in Kombination mit Holz, die ich bei Depot gefunden habe und den weissen Bilderrahmen (Upcycling)  sind die Dekorationsobjekte aus meinem Fundus – diesmal in Rosa/Weiss/Grau. Aber seht selbst:

IMG_9422

IMG_9401  IMG_9400

IMG_9398 IMG_9399

IMG_9351

Die Bilderrahmen wollte meine Kollegin eigentlich entsorgen – ich habe sie mit weisser Farbe ein wenig aufgehübscht und verwende sie jetzt zu Dekozwecken ohne Glas und Rückwand. Der Hintergrund für die Deko ist ein in passendem  Geschenkpapier eingepacktes Bild. Hatte ich Weihnachten auch schon auf diese Art “umdekoriert” (hier).

IMG_9402  IMG_9403  IMG_9423

IMG_9420  IMG_9421

IMG_9415  IMG_9413

Die Holzobjekte habe ich mit Klebehasen ostertauglich gemacht. In einem neuen Beitrag berichte ich über die Herstellung unserer Holzhäuser, die nach Ostern aufgestellt werden sollen.

IMG_9410  IMG_9412   IMG_9411

IMG_9404  IMG_9405

IMG_9407  IMG_9406

IMG_9408  IMG_9375

IMG_9377  IMG_9367

IMG_9368  IMG_9369

IMG_9411  IMG_9409

Am Treppenaufgang in den 2. Stock unserer Maisonettewohnung habe ich einen Ast, den wir im Herbst an der Iller gefunden hatten weiss gestrichen und mit Geschenkband befestigt. Daran baumeln jetzt Eier, Federkränze und Hasensprüche!

Die Blumen auf der Terrasse sind frisch eingepflanzt und haben schon ein paar Schneeflocken getrotzt. Jetzt gehen die Blüten so langsam auf und an Ostern wird unsere Terrasse in ein Farbenmeer getaucht! Habe im Internet nach lustigen Fotos zum Thema “Hase” gesucht, einige ausgedruckt und laminiert, so dass sie jetzt auch draußen verwendet werden können.

IMG_9387  IMG_9386

IMG_9385  IMG_9388

IMG_9389  IMG_9384

IMG_9393  IMG_9392

IMG_9465  IMG_9464

IMG_9463       IMG_9394

IMG_9396  IMG_9461

Natürlich dürfen ein paar selbstgenähte Kissen in passenden Farben nicht fehlen. Mit Hotelverschluss sind die blitzschnell fertig!

IMG_9434  IMG_9435

IMG_9436  IMG_9439

Ich wünsche euch ein schönes verlängertes Oster-Wochenende. Genießt die freie Zeit und viel Erfolg beim Ostereierkuchen! Ich leg mich jetzt ne´ Stunde in die Sonne, die heute schon kräftig scheint! Was für ein Frühlingsanfang!

Herzlich grüßt Tina

 

 

 

 

© 2018 Herzbluth | Impressum

Theme von Anders Noren | Eine Website von 1A! Die Medienwerkstattnach oben ↑